Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim - Gegen Schranke gefahren

Ulm (ots) - Beim Ausfahren von einem Hinterhof einer Sporthalle in der Virchowstraße ist am Montagabend gegen 18 Uhr ein 51-jähriger VW Touran-Lenker gegen die offene Abschrankung geprallt. Dabei entstand an seinem Touran ein Schaden von 5.000 Euro. Der Schaden an der Schranke wird auf 500 Euro geschätzt. Das Auto war so beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste. ++++++++++++++++++++ Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: