Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Haigerloch) Dieb sucht gezielt nach nicht abgeschlossenen Autos - vier Diebstähle in Haigerloch

Haigerloch (ots) - Ein unbekannter Täter hat in der Nacht zum Dienstag in Haigerloch und Weildorf nach unverschlossenen PKWs gesucht, um sie zu durchsuchen und Wertsachen zu stehlen. In Weildorf wurde er in den Straßen Am Bildstöckle und Kätzling fündig. In Haigerloch war der Dieb in der Hodlerstraße aktiv. Bei seiner Suche war der Gauner leider erfolgreich. Im Bildstöckle erbeutete er ein Laptop und einen Geldbeutel mit Inhalt. Das betreffende Auto stand in der unverschlossenen Garage des Anwesens. Im Kätzling fand der Unbekannte im Fußraum eines im Carport stehenden BMWs einen kleinen Koffer mit hochwertigen Zigarren und Tabak. Auch etwas Bargeld fiel in seine Hände. In der Hodlerstraße schlich der Gauner durch eine offene Nebentür in die Doppelgarage und durchsuchte dort beide PKWs. Er entwendete eine Lederhandtasche mit Inhalt und ein paar Euros. Der Gesamtwert des Diebesguts geht in die Hunderte, ist aber noch nicht genau beziffert. Sachschaden entstand nicht.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: