Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (L 432/ Seitingen-Oberflacht) Fünf Kupferkabel-Trommeln von Baustelle entwendet

(L 432/ Seitingen-Oberflacht (ots) - Unbekannte haben im Zeitraum vom 07.07.2017 bis 17.07.2017 fünf Trommeln mit Kupferkabeln von einer Baustelle an der Landstraße 432 entwendet. Die Täter gelangten vermutlich auf die Baustelle, indem sie den Bauzaun aus der Verankerung hoben. Hier entwendeten sie die fünf, jeweils 100-120 Kilogramm schweren, Trommeln. Da die Täter hierzu ein größeres Fahzeug benutzt haben müssen, mussten sie die Zufahrt über die Landstraße wählen. Durch den Diebstahl entstand ein Schaden von geschätzten 2000 Euro. Hinweise bitte an das Polizeirevier Tuttlingen unter der Rufnummer 07461-941-0

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: