Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Hechingen) Rollerfahrer stürzt in Niederhechinger Straße - Zeugen gesucht!

Hechingen (ots) - Am Montag, gegen 17 Uhr, ist in der Niederhechinger Straße, Höhe Minigolfplatz, der Fahrer eines Motorrollers wegen eines rückwärts fahrenden Autos gestürzt und hat sich leicht verletzt.

Der 19-Jährige fuhr abwärts in Richtung der Straße "Im Weiher", als ein VW Golf rückwärts von einer angrenzenden Wiese auf die Fahrbahn fuhr. Der Rollerfahrer bremste, stürzte und rutschte gegen den herausfahrenden Pkw. Dabei verletzte er sich leicht. Der Motorroller wurde erheblich beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Nach dem Sturz fuhr der VW-Lenker wieder vorwärts auf die Wiese, parkte dort und verließ die Unfallstelle, ohne sich um den gestürzten Rollerfahrer und seine sonstigen Pflichten als Unfallbeteiligter zu kümmern. Er meldete sich erst einige Zeit später bei der Polizei. Zur abschließenden Klärung der Unfallursache sucht das Polizeirevier Hechingen dringend nach Unfallzeugen (Telefon 07471 9880 0).

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: