Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Balingen-Engstlatt) Schlafender Autofahrer steht unter Drogeneinfluss

Balingen-Engstlatt (ots) - Mit einem ganzen Cocktail an Anzeigen rechnen muss ein 38-jähriger Mann, den die Polizei am Montagmorgen, gegen 7 Uhr, im Elsternweg schlafend in einem PKW antraf. Der hinter dem Lenkrad sitzende 38-Jährige stand erkennbar unter dem Einfluss konsumierter Drogen. Zudem hatte er keinen Führerschein. Die an dem Wagen angebrachten Kennzeichen erwiesen sich als gestohlen. Und ob er sich das nicht ihm gehörende Auto unerlaubt "unter den Nagel gerissen" hat, ist noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Sicher ist, dass der Pkw nicht zugelassen war und somit auch kein Versicherungsschutz bestand. Zum Nachweis der Fahruntüchtigkeit ordnete der zuständige Richter die Entnahme einer Blutprobe an.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: