Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Trossingen) Zu geringer Seitenabstand - Fahrradfahrerin stürzt

Trossingen (ots) - Am Dienstag, gegen 17.15 Uhr, ist eine 76 - jährige Fahrradfahrerin in der Bahnhofstraße gestürzt. Sie wurde auf Höhe des Konzerthauses beinahe von einem Lkw-Gespann gestriffen wurde. Sie wich aus und stürzte. Hierbiei zog sich die Fahrradfahrerin leichte Verletzungen zu. Der 48-jährige Lkw-Fahrer fuhr zunächst weiter. Er hatte den Vorfall offenbar nicht bemerkt. Ein Autofahrer konnte ihm jedoch folgen und ihn zur Unfallstelle zurückbeordern. gegen ihn wird jetzt wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: