Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Sulz am Neckar) Nach Spiegelstreifer abgehauen

Sulz am Neckar (ots) - Auf der Landesstraße 5512, zwischen Sulz und Glatt, ist es am Donnerstagmorgen, gegen 6.45 Uhr, im Begegnungsverkehr zu einem Spiegelstreifer gekommen, bei dem der linke Aussenspiegel eines Skoda zu Bruch ging. Der Skoda-Fahrerin kam im Kurvenbereich ein Fahrzeug entgegen. Im Vorbeifahren streiften sich die Aussenspiegel der beiden Fahrzeuge. Ohne anzuhalten fuhr der Entgegenkommende weiter. Der Schaden an dem Skoda-Spiegel wird auf etwa 200 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Oberndorf (Tel.: 07423 8101-0)ermittelt jetzt wegen Unfallflucht und sucht nach Zeugen.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: