Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Triberg) Unbekannte Täterin entwendet schwarzen Ledergeldbeutel

Triberg im Schwarzwald (ots) - Eine derzeit noch unbekannte Frau hat am Dienstagnachmittag, kurz nach 15 Uhr, in Triberg den Geldbeutel eines 54-jährigen Autofahrers entwendet. Der Autofahrer erkundigte sich an diesem Nachmittag im Bereich der Hauptstraße bei einer Passantin nach dem Weg in Richtung Schonach. Die Frau war sofort hilfsbereit, stieg bei dem Mann ins Auto und fuhr mit diesem bis zur Schonacher Straße, um ihm den weiteren Weg in Richtung Schonach zu zeigen. Einige Zeit später bemerkte der 54-Jährige, dass die "Hilfsbereite" seinen Geldbeutel gestohlen hatte. Diese war im Kroneckweg verschwunden. Die vom Autofahrer beschriebene Frau sei etwa 40 - 50 Jahre alt, 165 Zentimeter groß und etwas mollig. Sie habe ein breites Gesicht, braune, leicht gewellte, schulterlange Haare und trug ein gemustertes Oberteil. Bei dem Geldbeutel des 54-Jährigen handelt es sich um einen schwarzen Herren-Ledergeldbeutel, indem sich mehrere Hundert Euro, Ausweise und diverse Plastikkarten befanden. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Fall aufgenommen. Zeugen, die insbesondere Hinweise zur Täterin oder zum Geldbeutel geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sankt Georgen (07724 9495-0) in Verbindung zu setzen.

gez. Svenja Reiter

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: