Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Albstadt: Unerlaubt von der Unfallstelle entfernt - aufmerksame Passantin merkt sich das Kennzeichen

Albstadt (ots) - Am Dienstag, zwischen 15.20 Uhr und 15.30 Uhr, kam es auf dem Parkplatz der Kreisklinik zu einem Unfall. Beim Ausparken fuhr der Unfallverursacher mit seinem BMW gegen einen ordnungsgemäß auf dem Parkplatz abgestellten VW Golf. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, suchte der Fahrer das Weite. Einer aufmerksamen Zeugin entging dieser Vorfall jedoch nicht und sie schrieb sich die beiden Kennzeichen sowohl vom Verursacher als auch vom Geschädigten auf und meldete dies.Aus diesem Grund konnte der Unfallverursacher schnell ermittelt und ausfindig gemacht werden. Der Schaden am VW Golf beläuft sich auf zirka 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: