Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Tuttlingen) Lastwagen verursacht Unfall beim Wenden

Tuttlingen (ots) - Am Dienstag, kurz vor 17.30 Uhr, hat sich auf der Bundesstraße 14 bei der Ausfahrt "Tierheim" ein Verkehrsunfall zwischen einem Lkw-Sattelzug und einem BMW ereignet. Der Fahrer des Sattelzugs verließ die B14 an der Ausfahrt "Tierheim", um zu wenden. Bei dem riskanten Fahrmanöver übersah er die BMW-Fahrerin, welche trotz einer Vollbremsung eine Kollision beider Fahrzeuge nicht mehr verhindern konnte. Die Autofahrerin zog sich beim Aufprall mit dem Anhänger des Lastwagens leichte Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen in die Klinik nach Tuttlingen gebracht werden. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: