Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Oberndorf am Neckar) Spanngurt gerissen - Ladung verloren

Oberndorf am Neckar (ots) - Am Donnerstag, gegen 21.15 Uhr, sind mehrere Glasscheiben von einem Anhänger auf die Wasserfallstraße gefallen und dort zerschellt. Durch die herumliegenden Glasscherben wurde der Verkehr behindert. Der 26-jährige Fahrer eines aus Transporter und Anhänger bestehenden Gespanns war auf dem Weg vom Lindenhof in Richtung Stadtmitte. In der Wasserfallkurve riss der Spanngurt, mit dem die Glasscheiben auf dem Transportgestell befestigt waren. Zwei Scheiben fielen vom Hänger auf die Fahrbahn. Weil durch die Glasscherben eine Verkehrsbehinderung entstanden war, wurde das Polizeirevier Oberndorf von Passanten verständigt. Als die Polizeibeamten vor Ort kamen, stellten Sie fest, dass der 26-Jährige offensichtlich Alkohol getrunken hatte. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von annähernd zwei Promille. Er musste deswegen seinen Führerschein abgeben.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: