Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Qualmendes Gras löst Feuerwehreinsatz aus

Spaichingen (ots) - Eine kleine qualmende Grasfläche hat am Mittwochmittag, gegen 15.05 Uhr, einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Vermutlich zwei rauchende Jugendliche warfen hinter dem "Thomas Philipps", Obere Wiesen, achtlos ihre Zigaretten ins trockene Gras, sodass dieses zu qualmen begann. Ein aufmerksamer Zeuge alarmierte die Feuerwehr und löschte zeitgleich mit einem Feuerlöscher den beginnenden Brand. Die alarmierte Spaichinger Wehr, die mit 3 Fahrzeugen und 15 Mann vor Ort war, konnte wieder abrücken. Die Jugendlichen konnten nicht mehr festgestellt werden.

Rückfragen bitte an:

Stephan Stitzenberger
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: