Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Transporterfahrer tödlich verletzt

Balingen - Bundesstraße 27 (ots) - Bei einem schweren Verkehrsunfall am Freitagmittag, gegen 12.40 Uhr in Balingen, Bundesstraße 27, auf Höhe der Sparkassen-Arena, ist der Fahrer eines Fiat Ducatos mit ausländischer Zulassung so schwer verletzt worden, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Fahrzeuglenker, unterwegs in Richtung Rottweil und ersten Ermittlungen zufolge allein im Fahrzeug, erkannte einen Rückstau zu spät und fuhr ungebremst auf einen Sattelzug auf. Es kommt derzeit zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen bitte an:

Stephan Stitzenberger
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: