FW-MG: Ponys eingefangen

Mönchengladbach-Odenkirchen, 10.09.2017, 05:08 Uhr, Stapper Weg (ots) - Im Einsatz war das Kleineinsatzfahrzeug ...

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Fahrer eines Elektrorollers zieht sich nach Fahrfehler und Sturz Verletzungen zu

Tuttlingen (ots) - Am Mittwochvormittag, gegen 11:30 Uhr, ist es zu einem Verkehrsunfall mit einem Elektro-Roller gekommen. Der 69-jährige Lenker kam im Taubentäle in einer scharfen Linkskurve alleinbeteiligt zu Fall und zog sich eine Fraktur des Oberarms zu. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Klinikum eingeliefert. Am Roller entstand Sachschaden von etwa 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Stephan Stitzenberger
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: