Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Pressemitteilung für den Landkreis Tuttlingen vom 28.08.2016

Landkreis Tuttlingen (ots) - Aldingen: Unfall im Kreisverkehr - Auto kippte um - Fahrerin leicht verletzt

Eine 73-jährige Autofahrerin geriet am Samstagmittag im Kreisverkehr der Bundesstraße 14, von Neuhausen in Richtung Aldingen fahrend, trotz langsamer Fahrweise nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte um. Da die Fahrerin eingeklemmt wurde, musste sich von der Feuerwehr befreit werden. Die Frau zog sich jedoch nur leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden wird auf circa 7.000 Euro geschätzt.

Trossingen: 33-jähriger Mann schlug zu - mehrere Verletzte

Offenbar ohne Grund stieß ein 33-jähriger Mann in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Hauptstraße mehrere junge Leute an. Als ihn ein 23-Jähriger darauf ansprach, soll ihm der 33-Jährige sofort einen Faustschlag versetzt haben, so dass der junge Mann zu Boden ging. Auch zwei Bekannte des Geschädigten, die diesem zu Hilfe kamen, wurden bei der tätlichen Auseinandersetzung verletzt. Der Beschuldige flüchtete nach der Tat. Er konnte jedoch kurze Zeit später vorläufig festgenommen werden. Da er ebenfalls verletzt war, kam er, ebenso wie der 23-jährige Geschädigte sowie einer der Helfer, ins Krankenhaus. Alle Beteiligten waren alkoholisiert.

Spaichingen: Wohnungseinbruch

In der zurückliegenden Woche, im Zeitraum von Dienstag bis Samstag, brachen Unbekannte in eine Einliegerwohnung im Forchenweg ein. Sämtliche Räumlichkeiten und Schränke wurden durchsucht. Die Täterschaft entwendete zielgerichtet Bargeld. Weitere Gegenstände wurden nicht geklaut.

Trossingen: Wohnungseinbruch

Bislang unbekannte Täter brachen im Zeitraum von Freitagmittag bis Samstagmorgen in der Straße "Am Stadtgarten" in ein Einfamilienhaus ein. Die Täterschaft hatte die Terrassentür gewaltsam geöffnet. Unter anderem wurde ein Schmuckkästchen entwendet, welches jedoch auf dem Gelände des Anwesens wieder aufgefunden werden konnte. Ob weitere Gegenstände entwendet wurden, ist noch unklar. Hinweise bitte an die Polizei Spaichingen, Tel. 07424/9318-0.

Tuttlingen, Möhringen: Zwei Firmeneinbrüche

In der Nacht von Freitag auf Samstag brachen bislang unbekannte Täter in der Dornierstraße in zwei Firmengebäude ein. Während sie in einem Fall, nach derzeitigem Kenntnisstand, nichts entwendeten, fiel ihnen im anderen Fall das Geld einer Wechselkasse in die Hände. Mit einem Hebelwerkzeug hatten sie die Kasse aufgehebelt. Möglicherweise entwendeten sie aus einem Schrank noch eine Kamera. Hinweise bitte an die Polizei Tuttlingen, Tel. 07461/941-0.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: