Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: 3000 Euro Schaden nach Parkrempler - Verursacher sucht das Weite

Tuttlingen (ots) - Am Mittwoch, zwischen 15.15 Uhr und 15.45 Uhr, hat ein unbekannter Autofahrer auf dem E-Center-Parkplatz in der Weimarstraße einen dort parkenden VW Golf gestreift und einen Sachschaden in Höhe von zirka 3000 Euro verursacht. Der beschädigte Personenkraftwagen stand links des Haupteingangs. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, nahm der Unfallverursacher Reißaus. Das Polizeirevier Tuttlingen ermittelt wegen Fahrerflucht.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: