Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Vermeintliche VfB-Fans besudeln Wartehäuschen und Stromverteiler - Zeugen gesucht

Meßstetten-Hartheim (ots) - Bisher unbekannte Farbschmierer, scheinbar Anhänger des VfB Stuttgart, haben über das Wochenende in Hartheim das Wartehäuschen an der Bushaltestelle, zwei Stromverteilerkästen und einen Altglascontainer mit schwarzer Farbe besprüht und verunstaltet. Jetzt zieren teilweise große, VfB-bezogene Aufschriften wie "Nur der VfB", "1893" oder "CC97 Ultras" die bemalten Flächen. Die Beseitigung der ungeliebten Kunstwerke wird mehrere Hundert Euro kosten. Der Polizeiposten Meßstetten ermittelt wegen Sachbeschädigung und hofft auf Hinweisgeber, die verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit den Farbschmierereien gemacht haben. Bitte melden sie sich unter der Telefonnummer 07431 935319 0 bei der dortigen Dienststelle.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: