Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Unbekannter Täter entwendet sorgfältig gehegtes Gemüse aus einem Schrebergarten am Altweg

VS-Obereschach (ots) - Im Zeitraum von Dienstagabend, 18.30 Uhr, bis Mittwochnachmittag, 14.00 Uhr, hat ein unbekannter Täter Gemüse im Wert von knapp 100 Euro aus einem angelegten Gehege eines Schrebergartens am Altweg im Gewann "Weierle" entwendet. Der dreiste Dieb nahm nicht nur das sorgfältig gehegte Gemüse an sich, sondern ließ auch noch die nicht zu verwertenden Gemüseabfälle zurück. Die Polizei Villingen (Tel.: 07721 601-0) ermittelt nun wegen des begangenen Diebstahls und bittet um sachdienliche Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: