Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: 15-jähriger Radfahrer prallt gegen geparktes Auto und verletzte sich dabei leicht

Pfalzgrafenweiler (ots) - Ein 15-jähriger Radfahrer ist am Sonntagabend, gegen 19.30 Uhr, auf gerader Strecke der Pfalzstraße gegen ein geparktes Auto gefahren und hat sich hierbei leicht am Kopf verletzt. Der junge Biker trug zum Unfallzeitpunkt keinen Fahrradhelm. Bei dem Aufprall gegen den im Bereich der Einmündung zur Hauptstraße geparkten Pkw der Marke Mazda wurde die Heckscheibe des Autos beschädigt. Der 15-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik nach Freudenstadt gebracht.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: