Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Rottweil: Renitenter Pöbler

Landkreis Rottweil (ots) - Eine Streife des Reviers hatte es am Montagmorgen in einer Bäckereifiliale in der Brugger Straße mit einem 23-jährigen Pöbler zu tun, der zunächst Kunden anmachte, anschließend eine Dose "Red Bull" aus dem Regal nahm und trank, ohne dabei zu bezahlen. Als die Beamten eintrafen, schlug und trat er sofort nach ihnen. Der junge Mann konnte schließlich überwältigt und aufs Revier gebracht werden. Auf der Fahrt mussten die Polizisten zahlreiche Beleidigungen über sich ergehen lassen. Außerdem versuchte der Beschuldigte einem Beamten einen Kopfstoß zu versetzen, was jedoch misslang. Der 23-Jährige stand unter Alkoholeinwirkung. Er wird bei der Staatsanwaltschaft Rottweil angezeigt.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: