Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Kleinlaster donnert über einen Verkehrsteiler - Polizei sucht Zeugen sowie das Unfallfahrzeug

Dornhan (ots) - Am Freitagmorgen, gegen 5 Uhr, ist ein bislang unbekannter Kleinlaster in der Dornhaner Ortsmitte, im Einmündungsbereich der Freudenstädter Straße zur Rosengartenstraße und Neuhäuser Straße, über einen Verkehrsteiler gedonnert. Beim Überfahren des Verkehrsteilers wurden zwei Verkehrszeichen sowie die angelegten Blumenrabatten beschädigt. Der Kleinlaster war stadteinwärts unterwegs gewesen. Nach dem Unfall war der Fahrer des Kleinlasters ausgestiegen und hatte sich den Schaden angeschaut, ist aber sofort wieder eingestiegen und weitergefahren, ohne sich um eine Schadensregulierung gekümmert zu haben. Beim dem flüchtigen Kleinlaster handelte es sich um Mercedes-Benz des Typs ATEGO mit weißem Kofferaufbau. An den Seiten des Kofferaufbaus war eine rote oder braune Aufschrift zu erkennen. Der Kleinlaster müsste linksseitig im Frontbereich, insbesondere am Scheinwerfer sowie am Kühlergrill, erheblich beschädigt sein. Hinweise zu dem unfallbeschädigten Kleinlaster oder dessen Fluchtrichtung nimmt das Polizeirevier Oberndorf (07423 8101-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thomas Sebold
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: