Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Alkoholisierter Autofahrer kommt von der Fahrbahn ab

Balingen (ots) - Ein 30-jähriger Autofahrer ist am Donnerstagabend, gegen 19 Uhr, auf der Kreisstraße 7130 von der Fahrbahn abgekommen. Der 30-Jährige fuhr mit einem BMW auf der regennassen Kreisstraße von Geislingen kommend in Richtung Erzingen und war aufgrund seiner nicht angepassten, zu hohen Geschwindigkeit in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen. Am BMW entstand Totalschaden. Der Unfallfahrer blieb unverletzt. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem 30-Jährigen einen Wert von zwei Promille. Im Krankenhaus wurde ihm durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde einbehalten.

Rückfragen bitte an:

Thomas Sebold
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: