Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Auto am Bahnhof aufgebrochen

Donaueschingen (ots) - Im Zeitraum von Freitag, 14 Uhr, bis Sonntag, 14.45 Uhr, hat ein unbekannter Täter an einen Citroen die hintere rechte Dreieckscheibe eingeschlagen und anschließend den Pkw geöffnet. Der Wagen war auf dem Parkplatz beim Donaueschinger Bahnhof abgestellt. Der Dieb entwendete aus dem Handschuhfach einen Schlüsselbund. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Donaueschingen (Tel.: 0771 83783-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: