Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Auffahrunfall auf der Landesstraße 171

Hüfingen (ots) - Ein toter Fuchs und rund 8.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Sonntag, gegen 23.30 Uhr, auf der Landesstraße 171 zwischen Mundelfingen und Hausen vor Wald. Weil ein Fuchs die Straße überquerte, bremste ein 28-jähriger Lenker eines Ford Ka seinen Wagen ab. Eine nachfolgende 20-jährige Fahrerin eines VW Passats konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf den Ford auf. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der Ford nach links in das angrenzende Feld katapultiert. Der Fuchs wurde beim Unfall getötet. Personen wurden beim Unfall glücklicherweise nicht verletzt. Beide Autos mussten vom Abschleppdienst geborgen und abtransportiert werden.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: