Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Jugendlicher zeigt seinen Penis vor junger Frau - Polizei sucht Zeugen

Aldingen (ots) - Am Montagnachmittag hat ein bisher unbekannter Jugendlicher im Paul-Gerhardt-Weg vor einer jungen Frau sein Geschlechtsteil ausgepackt und in sexueller Manier daran herumgespielt. Gegen 16 Uhr stellte sich der Junge vor einen Balkon, auf dem sich zu der Zeit eine 24-jährige Frau aufhielt. Er entblößte seinen Penis und begann damit, sich selbst zu befriedigen. Im Zuge der Ermittlungen durch die Polizei wurde bekannt, dass es nicht der erste Auftritt des jugendlichen Exhibitionisten war. Er ist in Aldingen vor Kurzem bereits zweimal in gleicher Weise aufgefallen. Von den bisher bekannten Betroffenen wird der Junge wie folgt beschrieben: 13-15 Jahre alt, 160 bis 170 cm groß, schlank, dunkle halblange Haare, bekleidet mit karierter Hose und T-Shirt. In allen Fällen trug der Junge einen blauen Rucksack. Die Kriminalpolizei Tuttlingen hat die Ermittlungen übernommen und sucht nach Zeugen, denen der junge Täter in Aldingen aufgefallen ist oder die ihn kennen. Wer sachdienliche Angaben machen kann, wird gebeten, sich zu melden (Telefon 07461 941 0).

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: