Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Drei Einbrüche in der Robert-Gerwig-Straße

Donaueschingen (ots) - Im Zeitraum zwischen Sonntag, 23 Uhr, bis Montag 5 Uhr, ist vermutlich der gleiche Täter in drei Firmengebäude in Donaueschingen eingestiegen. Der Einbrecher drang auf das umzäunte Gelände eines Baustoffhändlers in der Robert-Gerwig-Straße und hebelte dort einen Bürocontainer auf. Ohne Beute verließ der Ganove das Gelände wieder und stemmte das Fenster eines Werkstattgebäudes eines benachbarten Technikzentrums auf. Hier wurden ebenfalls alle Schubladen und Schränke in den Büros nach Diebesgut durchstöbert. Mit einer Beute von mehreren hundert Euro Bargeld zog der Kriminelle zur nächsten Firma weiter. Auch hier wuchtete der Täter ein Fensterelement aus dem Werkstatttor heraus und verschaffte sich Zutritt zu den Büros. Unter Mitnahme einer Geldkassette mit mehreren hundert Euro Bargeld, suchte der Einbrecher schließlich das Weite. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt das Polizeirevier Donaueschingen (Tel.: 0771 83783-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: