Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Diesel ab geschlaucht

Hüfingen (ots) - Dieseldiebe haben im Zeitraum zwischen Freitag, 12 Uhr, bis Montag, 7.30 Uhr, auf einer Baustelle der Bundesstraße 31 (Dögginger Straße) aus zwei Baumaschinen etwa 250 Liter Dieselkraftstoff gestohlen. Der entstandene Schaden beträgt rund 300 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Donaueschingen (Tel.: 0771 83783-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: