Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Kollision im Gegenverkehr - Polizei sucht Zeugen

Sulz am Neckar-Hopfau (ots) - Auf der Landesstraße 409 ist es am Montagnachmittag, kurz vor 17 Uhr, zu einer seitlichen Kollision zwischen zwei sich entgegenkommenden Fahrzeugen gekommen. Die beiden Autofahrerinnen blieben unverletzt. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro. Die Fahrerin eines Mazdas fuhr auf der Landesstraße bergwärts und näherte sich einer Haarnadelkurve im Bereich der Einmündung zur Brachenfelder Straße. Zeitgleich hatte die Fahrerin eines VW Polos die Landesstraße von Sulz-Schillerhöhe kommend in Richtung Hopfau befahren. Im Kurvenbereich war es in der Folge zu einer seitlichen Kollision der beiden Fahrzeuge gekommen. Zur Klärung des Unfallhergangs werden Zeugen gebeten, sich mit dem Polizeirevier Oberndorf (07423 8101-0) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Thomas Sebold
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: