Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Heckscheibe eines Autos eingeschlagen und einen Satz Felgen mit Winterreifen aus dem Kofferraum gestohlen

Seitingen-Oberflacht (ots) - In der Nacht von Sonntag auf Montag hat ein unbekannter Täter auf dem Hof eines Autohauses in der Tuttlinger Straße die Heckscheibe eines dort abgestellten BMW X3 eingeschlagen und aus dem Kofferraum des Wagens einen Satz Felgen mit Winterreifen entwendet. Der Dieb erbeutete so vier BMW Alufelgen, bestückt mit Dunlop-Winterreifen der Größe 235/50 R18. Durch die Tat entstand Sach- und Diebstahlsschaden in Höhe von etwa 1700 Euro. Die Polizei Tuttlingen (Tel.: 07461 941-0) ermittelt nun wegen schweren Diebstahls und bittet um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: