Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Fahrzeugbrand auf Neckartalbrücke

Horb am Neckar (ots) - Ein Mercedes ist am Donnerstagnachmittag auf der Autobahn A81 zwischen den Anschlussstellen Rottenburg und Horb in Brand geraten. Der Brand war während der Fahrt im Motorraum des Mercedes ausgebrochen. Die Fahrerin des Mercedes hatte deswegen auf dem Standstreifen der Neckartalbrücke angehalten. Die Freiwillige Feuerwehr Ergenzingen war mit zwei Löschfahrzeugen und 15 Wehrleuten zur Brandbekämpfung ausgerückt. Der Mercedes musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt circa 15.000 Euro. Bedingt durch die Löscharbeiten sowie durch die Brückenbaustelle war es bis gegen 18 Uhr zu Verkehrsbehinderungen in Fahrtrichtung Singen gekommen.

Rückfragen bitte an:

Thomas Sebold
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: