Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Freileitungen aus Aluminium von einem Lagerplatz der Albstadtwerke entwendet, Polizei sucht Zeugen

Albstadt-Ebingen (ots) - Unbekannte Täter haben im Zeitraum von Dienstag, 15.30 Uhr, bis Mittwoch, 12.30 Uhr, von einem Lagerplatz der Albstadtwerke in der Straße "Unter dem Malesfelsen" dort gelagerte Freileitungen aus Aluminium im Wert von über 1000 Euro entwendet. Die Unbekannten verschafften sich durch Aufdrücken eines verschlossenen Eisentores gewaltsam Zutritt zu dem Lagerplatz. Für den Abtransport der entwendeten Freileitungen müssen die Täter ein entsprechend großes Transportfahrzeug, eventuell einen Lastwagen, einen großen Kombi oder auch einen Anhänger benutzt haben. Hinweise zu dem Diebstahl werden an das Polizeirevier Albstadt (Tel.: 07432 955-0) erbeten.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: