Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Auffahrunfall auf der Bundesstraße 27 mit rund 34.000 Euro Sachschaden

Bad Dürrheim (ots) - Rund 34.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Dienstag, gegen 16.20 Uhr, auf der Bundesstraße 27 in Höhe des Industriegebietes Bad Dürrheim. Ein 64-jähriger Lenker eines Opel Zafira musste verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender 56-jähriger Golf-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den stehenden Opel auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Opel auf einen BMW aufgeschoben. Alle Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: