Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Zwei Einbrüche in Waschanlagen

Tuttlingen (ots) - Gleich zwei Auto-Waschanlagen hat ein unbekannter Täter in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Tuttlinger Weststadt heimgesucht. Beim Cleanpark in der Donaueschinger Straße hebelte der Täter die Metallwand des Maschinenhauses an einer Stelle auf und schlüpfte durch die so geschaffene Öffnung. Im Maschinenraum öffnete der den Münzautomaten und entnahm das Wechselgeld. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 2000 Euro. Ohne Beute blieb der Einbrecher bei Schmali's SB Wasch in der Dornierstraße. Hier hatte er erfolglos versucht, die Brandschutztür ins Betriebsgebäude aufzubrechen. Die Tür war nach den Hebelversuchen des Diebes stark verbogen und ließ sich auch nach Aufschließen mit Originalschlüssel nur sehr schwer öffnen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: