Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: 14-jähriges Mädchen prallt in Holzhausen mit dem Rad gegen geparktes Auto und verletzt sich schwer

Sulz am Neckar - Holzhausen (ots) - Mit dem Fahrrad gegen ein geparktes Auto geprallt und dabei schwer verletzt worden ist ein 14-jähriges Mädchen am Mittwoch, gegen 17 Uhr, in der Heubergstraße. Die junge Radlerin war talwärts auf der Heubergstraße unterwegs, geriet dabei auf die Gegenfahrbahn und prallte im weiteren Verlauf gegen einen am Straßenrand geparkten Klein-Pkw der Marke Smart. Die 14-jährige trug zum Unfallzeitpunkt keinen Fahrradhelm und zog sich bei dem Sturz schwere Verletzungen zu. Das Mädchen wurde mit einem Rettungswagen in die Klinik nach Freudenstadt gebracht. Sie wurde dabei von der verständigten und am Unfallort eingetroffenen Mutter begleitet.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: