Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Pressemitteilung für den Landkreis Tuttlingen vom 10.07.2016

Landkreis Tuttlingen (ots) - (Gosheim) Mit nicht zugelassenem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen - Unfallverursacher verlässt unerlaubt die Unfallstelle -- (Immendingen) Lampenschirme an Sporthalle beschädigt -- (Spaichingen) Kind wird bei Zusammenstoß mit einem Auto leicht verletzt

(Gosheim) Mit nicht zugelassenem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen - Unfallverursacher verlässt unerlaubt die Unfallstelle

Am Samstagmorgen, gegen 3 Uhr,ist am Ortseingang von Gosheim ein blauer Ford Focus bei zu hoher Geschwindigkeit mit den linken Rädern über die Kreisverkehrsinsel gedonnert, an der Ausfahrt des Kreisverkehrs -Lembergstraße/Innere Hagäcker- über eine Grünfläche gefahren und letztlich auf einem tieferliegenden Grundstück gelandet. Dort war der Ford auf dem Steinboden aufgekommen, wodurch die Vorderachse brach, beiden Reifen platzten und die Ölwanne riss. Der Ford rollte noch einige Meter weiter über den Gehweg auf die Fahrbahn der Lembergstraße. Als eine Polizeistreife am Unfallort eintraf, war vom Fahrer des Fords weit und breit keine Spur. An dem Ford Focus waren zudem Kennzeichen angebracht, die nicht dem Unfallfahrzeug behördlich zugeteilt sind. Die Ermittlungen zum Unfallfahrer dauern derzeit noch an. Die Freiwillige Feuerwehr Gosheim war zur Absicherung sowie zur Beseitigung der ölverunreinigten Fahrbahn mit zwei Einsatzfahrzeugen und sieben Wehrleuten zur Unfallstelle ausgerückt. Das Unfallfahrzeug wurde durch die Polizei sichergestellt und durch ein Abschleppunternehmen geborgen. Hinweise zum Unfallfahrer oder zum Unfallhergang sowie zu Insassen, die möglicherweise während des Unfallgeschehens im Ford saßen, nimmt das Polizeirevier Spaichingen (07424 9318-0) entgegen.

(Immendingen) Lampenschirme an Sporthalle beschädigt

Eine Gruppe von sechs bis acht Personen hat sich am Sonntagmorgen, gegen 2 Uhr, bei der Sporthalle in der Bachzimmererstraße aufgehalten und während ihres Aufenthalts mutwillig vier Lampenschirme, die an der Sporthalle angebracht sind, beschädigt. Die Personengruppe konnte fliehen. Allerdings konnte am Tatort ein schwarzer City-Roller mit auffälligen pinkfarbenen Felgen durch die Polizei sichergestellt werden. Hinweise zu der Personengruppe oder dem Benutzer des aufgefundenen City-Rollers nimmt der Polizeiposten Immendingen (07462 9464-0) oder das Polizeirevier Tuttlingen (07461 941-0) entgegen.

(Spaichingen) Kind wird bei Zusammenstoß mit einem Auto leicht verletzt

Glücklicherweise nur leichte Blessuren hat sich ein 10-jähriger Junge am Samstagnachmittag, gegen 13.15 Uhr, bei einem Zusammenstoß mit einem VW Golf zugezogen. Der Junge war mit einem Fahrrad aus einem Hof eines Wohnanwesens auf die Danziger Straße eingefahren. Der Fahrer eines VW Golf, der auf der Danziger Straße fuhr, hatte trotz einer Vollbremsung eine Kollision mit dem Jungen nicht mehr verhindern können. Am VW Golf war Sachschaden von circa 800 Euro entstanden.

Rückfragen bitte an:

Thomas Sebold
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: