Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz Kloster - Polizei sucht Zeugen

Alpirsbach (ots) - Am Freitagmittag, zwischen 12.10 Uhr und 13.45 Uhr, hat ein unbekannter Autofahrer auf dem Kloster-Parkplatz beim Wenden oder Ausparken einen VW Passat gestreift. Danach fuhr er einfach weiter. Der Stoßfänger des Fahrzeugs wurde hinten rechts stark beschädigt. Der Sachschaden beträgt zirka 1000 Euro. Der Polizeiposten Alpirsbach ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht und hofft bei der Suche nach dem Unfallverursacher auf Hinweise aus der Bevölkerung. Wer den Unfall gesehen hat oder aus anderem Grund sachdienliche Hinweise zum Verursacher samt Auto geben kann, wird gebeten, sich zu melden (Telefon 07444 956139 0).

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: