Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Kleintransporter fliegt aus der Kurve

Zimmern unter der Burg (ots) - Ein mit drei Mann besetzter Ford Transit ist am Donnerstag, gegen 12.30 Uhr, auf der Kreisstraße 7168 zwischen Zimmern unter der Burg und Schömberg von der Fahrbahn abgekommen. In einer Rechtskurve rutschte der Kleintransporter wegen einer ausgelaufenen Flüssigkeit und einem Fahrfehler seines 18-jährigen Lenkers nach aussen und überschlug sich halbseitig. Der Fahrer verletzte sich leicht, musste aber nicht ärztlich behandelt werden. An dem Ford entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden, der auf 7000 Euro beziffert wird. Der Wagen wurde deswegen abgeschleppt. Die Straßenmeisterei streute die ausgelaufene Flüssigkeit zur Sicherheit ab.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: