Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Autofahrer übersieht Mountainbikerin beim Abbiegen

Villingen-Schwenningen (ots) - Mit Schürfwunden im Gesicht musste am Mittwochnachmittag eine 32-jährige Radfahrerin nach einem Verkehrsunfall in der Klinikstraße zur Untersuchung ins nahe gelegene Krankenhaus gebracht werden. In Höhe der Apotheke bog ein Autofahrer mit Fahrtrichtung Kreisverkehr auf einen der Parkplätze ein und übersah die Frau, die mit ihrem Mountainbike auf dem Radweg in gleicher Richtung unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die Radfahrerin stürzte. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 1000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: