Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Radfahrer stürzt

VS-Rietheim (ots) - Glücklicherweise nur leicht verletzt hat sich ein 18-jähriger Radfahrer bei einem Sturz am Mittwoch, kurz vor 7 Uhr, in der Höchtenstraße. Der Radler war auf dem Weg ortsauswärts, als aus einem Seitenarm der Höchtenstraße ein VW heranfuhr. Die 49-jährige Fahrerin sah den Mountainbiker wegen der schlechten Sichtverältnisse an dieser Einmündung zu spät und prallte mit ihm zusammen. Der 18-Jährige wurde aufgeladen und stürzte von der Motorhaube auf die Straße. Mit leichten Verletzungen an den Beinen musste er mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht und ambulant versorgt werden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens war zur Berichtszeit noch nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: