Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Rettungskräfte von Feuerwehr und DRK sowie Polizei retten eine Person vom Dach.

Albstadt-Ebingen (ots) - Ein Großaufgebot von Feuerwehr, DRK und Polizei sorgten für Aufsehen im Bereich der Museumstraße in Ebingen. Nach derzeitigem Sachstand wurde der Leitstelle mitgeteilt, dass sich eine männliche Person auf einem Dach aufhalte und die Gefahr bestand, dass diese Person in die Tiefe stürzen könnte. Durch Sicherungsmaßnahmen der Feuerwehr und im direkten Gespräch mit der Polizei konnte die Person zum Verlassen des Daches bewegt werden, über die Drehleiter der Feuerwehr konnte sie den sicheren Boden erreichen. Anschließend kümmerten sich Mitarbeiter des DRK um die Person, welche schlussendlich in einer Fachklinik untergebracht wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Tuttlingen
Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 07461 941-333
E-Mail: tuttlingen.pp.fest.flz.pvd@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: