Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Vermisstensuche: Hans Müller aus Baiersbronn-Huzenbach seit Donnerstag abgängig

Vermisst: Hans Müller aus Baiersbronn-Huzenbach

Baiersbronn (ots) - Der auf Pflege angewiesene, 71-jährige Hans Müller aus Baiersbronn-Huzenbach wird seit Donnerstag, 21.30 Uhr, vermisst. Die bisherige Suche nach dem alleinstehenden Rentner war erfolglos. Es ist zu vermuten, dass sich der Vermisste in einer hilflosen Lage befindet. Deswegen bittet die Polizei die Bevölkerung um Unterstützung bei ihrer Suche. Er ist 178 cm groß, schlank, hat graues Haar, etwas abstehende Ohren und spricht schwäbisch. Über seine Bekleidung ist nichts bekannt. Hinweise bitte an die Polizei Freudenstadt, Telefon 07441 536 0, oder an jede andere Polizeidienststelle.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: