Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Pressemitteilung für den Schwarzwald-Baar-Kreis vom 14.06.2016

Schwarzwald-Baar-Kreis (ots) - (Bad Dürrheim) Nach Parkrempler geflüchtet -- (Triberg) Radfahrer bei Unfall verletzt -- (Blumberg) Auffahrunfall

(Bad Dürrheim) Nach Parkrempler geflüchtet

Vermutlich beim Ein- oder Ausparken hat ein unbekannter Fahrzeugführer am Dienstag, 07.06.2016, im Zeitraum zwischen, 8 Uhr und 13 Uhr, einen Mitsubishi Kombi beschädigt. Das Fahrzeug war auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Carl-Friedrich-Benz-Straße geparkt. Ohne sich um den verursachten Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. Hinweise zum Unfallverursacher nimmt der Polizeiposten Bad Dürrheim (Tel.: 07726 93948-0) entgegen.

(Triberg) Radfahrer bei Unfall verletzt

Ein 18-jähriger Feuerwehrmann ist am Montag, gegen 17.45 Uhr, nach einer Alarmierung mit seinem Mountainbike zum Feuerwehrmagazin geeilt. Der junge Mann bog mit seinem Zweirad von der Wallfahrtstraße nach links in die Pfarrer-Dold-Straße ein. In der Eile übersah der junge Feuerwehrmann einen entgegenkommenden VW Polo eines 30-Jährigen. In der Folge kam es zu einem Frontalzusammenstoß. Der 18-jährige Biker rutschte über die Motorhaube des Pkw und schleuderte im weiteren Verlauf auf die Fahrbahn. Der Verletzte Radfahrer wurde vorsorglich im Krankenhaus stationär aufgenommen. Der Polo-Lenker blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 2.100 Euro.

(Blumberg) Auffahrunfall

Rund 9.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz einer Verkehrsunfalles am Montag, gegen 16.40 Uhr auf der Bundesstraße 27. Ein 28-jähriger Lenker eines VW war auf der B 27 in Richtung Blumberg unterwegs und musste am Kreisverkehr bei Zollhaus verkehrsbedingt bremsen. Ein nachfolgender 40-jähriger Daihatsu-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den VW auf. Beide Fahrer blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: