Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Unfall auf Fußgängerüberweg - Fahrradfahrerin wird leicht verletzt

Freudenstadt (ots) - Glimpflich ausgegangen ist am Montagvormittag ein Unfall auf einem Fußgängerüberweg der Ludwig-Jahn-Straße. Eine 75-jährige Fahrradfahrerin hatte beim Zusammenstoß mit einem Mercedes glücklicherweise nur leichte Verletzungen davon getragen. Die Rentnerin fuhr gegen 9.40 Uhr mit ihrem Damenrad auf dem Gehweg der Karl-von-Hahn-Straße linksseitig vom Krankenhaus kommend in Richtung Ludwig-Jahn-Straße. An einem Fußgängerüberweg beabsichtigte die Rentnerin mit ihrem Zweirad die Fahrbahn hinweg zu überqueren. Auf dem Fußgängerüberweg war es dann in der Folge zum Zusammenstoß mit einem auf der Ludwig-Jahn-Straße in Richtung Karl-von-Hahn-Straße fahrenden Mercedes gekommen.

Rückfragen bitte an:

Thomas Sebold
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: