Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Pressemitteilung für den Landkreis Rottweil vom 20.01.2016

POL-TUT: Pressemitteilung für den Landkreis Rottweil vom 20.01.2016
Entwendetes Gaststättenschild "Zum Kapuziner" in Rottweil

Landkreis Rottweil (ots) - (Rottweil) 10000 Euro Schaden und zwei verletzte Personen bei Verkehrsunfall in der Unterdorfstraße - (Rottweil) Dreiste Diebe entwenden Gaststättenschild des Cafes "Zum Kapuziner" - (Rottweil) Zeugen nach Unfallflucht auf dem Kaufland-Parkplatz in Rottweil gesucht - (Rottweil-Deißlingen) Diebe schrecken trotz Alarmanlage nicht vor Einbruch zurück und entwenden Bargeld - (Oberndorf am Neckar) Diebe erbeuten 10 Tafeln Schokolade bei Einbruch in Katholisches Pfarramt - (Oberndorf am Neckar /Römlisdorf- Hochmössingen, Kreisstraße 5523) In Fahrbahn ragender Baum verursacht Unfall - (Oberndorf am Neckar) Unfallflucht auf Firmenparkplatz

(Rottweil) 10000 Euro Schaden und zwei verletzte Personen bei Verkehrsunfall in der Unterdorfstraße

Eine Pkw-Lenkerin hat am Dienstag, kurz nach 11 Uhr, beim Linksabbiegen ein entgegenkommendes Auto übersehen, weshalb es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge gekommen ist. Hierbei wurden die Unfallverursacherin sowie der Beifahrer des entgegenkommenden Wagens leicht verletzt und mussten zur weiteren Behandlung mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von insgesamt etwa 10000 Euro. Die beteiligten Autos mussten abgeschleppt werden.

(Rottweil) Dreiste Diebe entwenden Gaststättenschild des Cafes "Zum Kapuziner"

Unbekannte Täter haben vermutlich letztes Wochenende ein über der Eingangstüre des Cafes "Zum Kapuziner" angebrachtes Blechschild entwendet. Dieses sogenannte Stechschild mit einem geschätzten Wert von etwa 300 Euro dürfte ein Unikat sein und zeigt einen Mönch, der eine Glocke schlägt. Darunter steht der Schriftzug " Zum Kapuziner" (siehe Bild). Hinweise über den Verbleib des Schildes nimmt das Polizeirevier Rottweil (Tel.: 0741 477-0) entgegen.

(Rottweil) Zeugen nach Unfallflucht auf dem Kaufland-Parkplatz in Rottweil gesucht

Einen geparkten Renault angefahren und sich dann einfach aus dem Staub gemacht hat ein unbekannter Fahrzeuglenker am Dienstag, in der Zeit zwischen 10.45 Uhr und 17.30 Uhr, auf dem "Kauflandparkplatz" Saline. Hinweise zu dem unbekannten Unfallverursacher werden an das Polizeirevier Rottweil (Tel.: 0741 477-0) erbeten.

(Rottweil-Deißlingen) Diebe schrecken trotz Alarmanlage nicht vor Einbruch zurück und entwenden Bargeld

Mindestens zwei unbekannte Täter sind am Dienstagabend, gegen 20.30 Uhr, in ein Wohnhaus in der Straße "Auf dem Leger" eingebrochen. Obwohl die Eindringlinge beim Aufhebeln einer Terrassentüre einen Einbruchsalarm auslösten, konnten sie noch vor dem Eintreffen der Polizei mit erbeutetem Bargeld in Höhe von etwa 500 Schweizer Franken türmen. Anwohner beobachteten die beiden Diebe - einer davon etwa 190 Zentimeter groß, der andere 170 Zentimeter - als diese über angrenzende Schrebergärten in Richtung Laufen flüchteten. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Funkstreifenwägen verlief negativ. Die Polizei Rottweil (Tel.: 0741 477-0) nimmt Hinweise zu der Tat oder den flüchtigen Personen entgegen.

(Oberndorf am Neckar) Diebe erbeuten 10 Tafeln Schokolade bei Einbruch in Katholisches Pfarramt

Lediglich 10 Tafeln Schokolade haben unbekannte Täter bei einem Einbruch in das Gebäude der Pfarrgemeinde St. Michael in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch erbeutet. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde ein Bürofenster des Pfarrhauses aufgehebelt und dann im Anschluss zwei Büroräume durchsucht. Daraus wurden lediglich 10 Tafeln Schokolade entwendet. Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 300 bis 400 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Oberndorf (Tel: 07423 8101-0) entgegen.

(Oberndorf am Neckar, Römlisdorf - Hochmössingen, Kreisstraße 5523) In Fahrbahn ragender Baum verursacht Unfall

Ein in die Fahrbahn ragender Baum hat am Mittwochmorgen, gegen 05.00 Uhr, zwischen Römlinsdorf und Hochmössingen auf der Kreisstraße 5523 einen Unfall verursacht. Eine junge Fahrerin eines Seat Ibiza konnte dem Baum nicht mehr ausweichen und prallte mit ihrem Wagen dagegen. Hierbei hatte die 19-Jährige Glück und wurde nicht verletzt. An ihrem Wagen entstand Sachschaden. Die verständigte Feuerwehr Hochmössingen musste nach der Unfallaufnahme den umgestürzten Baum von der Straße räumen.

gez. Nina Furic

Anlage: Lichtbild entwendetes Gaststättenschild "Zum Kapuziner" in Rottweil

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: