Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Donaueschingen/Meersburg) Zusammenstoß zwischen Fußgängerin und Fahrradfahrer - 62-jährige Fußgängerin wird verletzt - Polizei sucht Fahrradfahrer aus Donaueschingen

Schwarzwald-Baar-Kreis (ots) - Am Sonntagnachmittag ereignete sich in Meersburg (Bodenseekreis) ein Verkehrsunfall, bei dem eine Fußgängerin verletzt wurde. Gegen 14.30 Uhr fuhren zwei Fahrradfahrer von der Unterstadt in Richtung Fähre. Am beginnenden Radweg, in Höhe eines Hotels, touchierte einer der beiden Fahrradfahrer offensichtlich den Bordstein und stürzte. Durch den Sturz kam es zu einem Kontakt mit einer 62 Jahre alten Fußgängerin, die dadurch zu Fall kam. Nach einem kurzen Wortwechsel zwischen dem Fahrradfahrer und der Fußgängerin, fuhren die beiden etwa 40 Jahre alten Fahrradfahrer, die mit Radtrikots bekleidet waren, weiter. Die beiden Männer wollten nach Donaueschingen oder Umgebung fahren, wo sie wohl auch wohnen. Die beiden Fahrradfahrer sowie Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Meersburg (07532 43443) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Thomas Sebold
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: