Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Pressemitteilungen für den Landkreis Rottweil vom 02.Juni 2015

Landkreis Rottweil (ots) - (Tennenbronn) Einbruch in Schreinerei - Polizei sucht Zeugen -- (Schramberg) Unfallflucht - Polizei sucht Zeugen

(Tennenbronn) Einbruch in Schreinerei - Polizei sucht Zeugen

Im Bereich der Hauptstraße sind in der Nacht zum Montag bislang noch unbekannte Täter in eine Schreinerei eingebrochen. Die Einbrecher hatten im Obergeschoss ein Fenster eingeschlagen und konnten so in den Bürotrakt der Schreinerei einsteigen. Bei ihrem Streifzug durchsuchten die Einbrecher sämtliche Schränke und Schubladen und erbeuteten letztendlich circa 350 Schweizer Franken sowie verschiedene Briefmarken im Gesamtwert von circa 100 Euro. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 500 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Schramberg (07422 2701-0) entgegen.

(Schramberg) Unfallflucht - Polizei sucht Zeugen

Am vergangenen Montag, im Zeitraum zwischen 7.30 Uhr und 17.30 Uhr, wurde in der Schiltachstraße, auf Höhe des Kinos, durch ein bislang unbekanntes, vermutlich blaues Fahrzeug, die linke Fahrzeugseite an einem schwarzen Mini Cooper beschädigt. Es entstand Sachschaden von circa 3.000 Euro. Das Polizeirevier Schramberg (07422 2010-0) nimmt Hinweise zum unfallverursachenden Fahrzeug entgegen.

Rückfragen bitte an:

Julia Mann / Thomas Sebold
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: