Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Pressemitteilung für den Landkreis Rottweil vom 29. Mai 2015

Landkreis Rottweil (ots) - Pressemitteilung für den Landkreis Rottweil vom 29. Mai 2015

Aichhalden: Verkehrsunfall auf enger Fahrbahn - zwei beschädigte Fahrzeuge; Oberndorf am Neckar, Lindenhof: Einbruch in Bürocontainer - Gegenstände im Wert von circa 7.000 Euro entwendet

Aichhalden: Verkehrsunfall auf enger Fahrbahn - zwei beschädigte Fahrzeuge

Am Donnerstag kam es gegen 12.30 Uhr auf der Gemeindeverbindungsstraße "Aichhalder Loch" zu einem Streifvorgang zwischen zwei Fahrzeugen, bei dem ein Gesamtschaden von circa 5.000 Euro entstand. Nach den Ermittlungen ist davon auszugehen, dass beide Fahrzeuge offenbar nicht möglichst weit rechts fuhren. Die zwei Autofahrer wurden gebührenpflichtig verwarnt.

Oberndorf am Neckar, Lindenhof: Einbruch in Bürocontainer - Gegenstände im Wert von circa 7.000 Euro entwendet

In der Zeit von Donnerstag, 16.40 Uhr, bis Freitag, 7 Uhr, brachen unbekannte Täter in den auf einer Baustelle in der Von-Gunzert-Straße abgestellten Bürocontainer ein und entwendeten mehrere hochwertige Baumaschinen, darunter drei Bohrmaschinen, zwei Flex, einen Hochbaulaser, eine Handkreissäge und einen Akkuschrauber. Der Gesamtwert der entwendeten Gegenstände beläuft sich auf circa 7.000 Euro. Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen im genannten Zeitraum geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Oberndorf unter 07423 8101-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: