Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Pressemeldung für den Zollernalbkreis vom 09.05.2015

Zollernalbkreis (ots) - Geislingen: Autofahrerin missachte Vorfahrt - Rollerfahrer verletzt

An der Kreuzung Bach-/Preßstraße missachtete eine 28-jährige Peugeot-fahrerin am Freitagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, die Vorfahrt eines ebenfalls 28-jährigen Roller-Fahrers. Bei der Kollision stürzte der Zweiradfahrer und zog sich Verletzungen zu. Er musste ins Krankenhaus nach Balingen gebracht werden. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 4500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: