Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Deißlingen: 25-jähriger Motorradfahrer stürzte schwer - im Krankenhaus verstorben

Landkreis Rottweil (ots) - Am gestrigen Sonntagabend befuhr ein 25-jähriger Motorradfahrer, gegen 21.40 Uhr, die Landstraße 433 von der Bundesstraße 27 kommend in Richtung Trossingen. Trotz starken Regens überholte der junge Mann zwei vor ihm fahrende Fahrzeuge. Nach dem Überholvorgang verlor er die Kontrolle über seine Maschine und stürzte. Dabei zog sich der 25-Jährige schwere innere Verletzungen zu. Er wurde ins Schwarzwald-Baar-Klinikum verbracht. Dort erlag er seinen Verletzungen in der Nacht auf Montag. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen waren an dem Unfall keine weiteren Fahrzeuge beteiligt.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: