Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Pressemitteilung für den Zollernalbkreis vom 08.12.2014

Zollernalbkreis (ots) - Balingen: Fahrradfahrerin bei Unfall in Kreisverkehr leicht verletzt

Eine 19-jährige Fahrradfahrerin fuhr am Montagmittag kurz vor 13 Uhr von der Martinstraße aus in den Kreisverkehr zur Neuen Balinger Straße ein. Während die Fahrradfahrerin im Kreisverkehr ihre Fahrt fortsetzte, fuhr eine 74-Jährige mit ihrem Fiat in den Kreisverkehr ein und missachtete dabei die Vorfahrt der Fahrradfahrerin. Da die 74-Jährige mit langsamer Geschwindigkeit in den Kreisverkehr eingefahren war, wurde die Fahrradfahrerin vom Fiat nur leicht touchiert. Die 19-Jährige kam daraufhin zu Fall und zog sich durch den Sturz leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen musste nicht hinzugezogen werden. Der Fiat und das Fahrrad blieben unbeschädigt.

Rückfragen bitte an:

Thomas Sebold
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: